Blog

Kindergeld für volljährige Kinder

Das Kindergeld ist für viele Familien eine wichtige finanzielle Quelle, um den Lebensunterhalt zu bestreiten. Gleichzeitig sind mit dem Anspruch auf Kindergeld allerdings zahlreiche Fragen und Unsicherheiten verbunden. Spätestens, wenn Du volljährig wirst oder eine Ausbildung beginnst, stehen Fragen zur weiteren Zahlung des Kindergeldes im Raum. Die Regelungen zum Anspruch sind dabei sehr komplex. Aber…

Mehr

Was ist der Basistarif der PKV?

Der zum 1. Januar 2009 eingeführte Basistarif der PKV ist branchenweit einheitlich gestaltet und richtet sich sowohl nach der Beitragshöhe als auch nach dem Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung. Für diesen Tarif besteht Kontrahierungszwang, d.h. es dürfen keine Ausschlüsse, Ablehnungen oder Zuschläge wegen gesundheitlicher Risiken verhängt werden. Als Ablösung des sogenannten Standardtarifs steht der Basistarif einem…

Mehr

Dein Minijob als Student

Die meisten Studentenjobs sind Minijobs, die wiederum in 450-Euro-Jobs und kurzfristige Beschäftigungen unterteilt werden. 450-Euro-Job sind dabei grundlegend auf Dauer angelegt, wobei das monatliche Einkommen die Grenze von 450 EUR nicht überschreiten darf. Eine kurzfristige Beschäftigung ist hingegen zeitlich befristet. Die Regelungen für Minijobs gelten unabhängig vom Studentenstatus. Minijobber sind von der Arbeitslosen- und Pflegeversicherung…

Mehr

Berufsunfähigkeit vor der Rente? So sicherst Du Dich ab!

Während die Erwerbsminderungsrente Bestandteil der gesetzlichen Rentenversicherung ist, müssen die Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung und zu anderen Versicherungen zur Absicherung der Arbeitskraft von den Versicherten selbst gezahlt werden. So schützt der Gesetzgeber die Berufstätigen Bis zum 31.12.2000 zahlte die gesetzliche Rentenversicherung bei verminderter Erwerbsfähigkeit eine Berufsunfähigkeitsrente. Sie wurde zum 1.1.2001 abgeschafft und durch eine mehrstufige Erwerbsminderungsrente…

Mehr
asuro App

asuro: Digitale Komplettlösung in Sachen Versicherungen

Frankfurt am Main, 27. Oktober 2015. Pünktlich zur DKM 2015 startet die asuro GmbH für Family, Friends und Follower die Preview ihrer App „asuro Versicherungsmanager“ und bereitet damit den Einstieg in den deutschsprachigen InsureTech-Markt vor. Die App verbindet das Versicherungs-Know-How und die über dreißigjährige Erfahrung mit den Möglichkeiten der Digitalisierung und ist die erste, deutschsprachige digitale Komplettlösung im Versicherungsbereich. Der 1. finale Release der App ist für …

Mehr

Auslandsaufenthalt: Wie bereite ich mich und meine Familie vor?

Jeder kennt die lustigen Anekdoten, wie schon alltägliche Verhaltensweisen in anderen Ländern stark von den Umgangsformen im Heimatland abweichen. Es gibt somit viel Raum, ins sogenannte „Fettnäpfchen“ zu treten. Dies kann zwar zur allgemeinen Belustigung beider Seiten beitragen und man hat somit immer eine unterhaltsame Geschichte für Freunde und Familie zuhause parat: Spätestens, wenn Vertragsverhandlungen…

Mehr

Endlich 18! Das erste eigene Auto darf nicht fehlen

Endlich 18! Wenn Du kurz vor Deinem 18. Geburtstag stehst oder erst vor kurzem 18 geworden bist, wirst Du das Gefühl der neugewonnenen Freiheit mit Sicherheit kennen. Vor allem der Führerschein und die Möglichkeit, allein überall hinfahren zu können, wo Du möchtest, wird Dich vielleicht besonders erfreuen. Doch mit diesen Möglichkeiten kommen auch Verantwortungen auf…

Mehr

Die richtige Geldanlage für Kinder

Mit der Geburt Deines Kindes ändert sich auch Eure persönliche Lebenssituation. Ab dem Tag der Geburt steht das Wohl des Kindes im Mittelpunkt. Dieses Wohl beginnt bei der täglichen Pflege und beeinflusst gleichermaßen Deine finanziellen Ressourcen. Ein Kind kostet sehr viel Geld: Das ist kein Geheimnis. Daher ist es wichtig, frühzeitig für das Kind vorzusorgen.…

Mehr

Ausbildungsversicherung – Eine Geldanlage der besonderen Art

Falls Du Dir vorstellen kannst, Deinem Kind einmal ein Studium zu ermöglichen, solltest Du wissen, dass ein Studium je nach Wohnort, Studiendauer und Fachrichtung mindestens 50.000 EUR kostet. Unterstützung vom Staat nach dem BAföG empfängt nur rund ein Viertel der Studierenden. Nur in wenigen Fällen werden Deine Kinder das Studium vollständig selbst finanzieren können. Das…

Mehr

Auslandsaufenthalt und Steuern: Was musst Du beachten?

Die Steuerpflicht in Deutschland ist grundsätzlich an den Wohnsitz geknüpft. Bei einem langfristigen Auslandaufenthalt kommt es also zunächst darauf an, ob Du Deinen Wohnsitz in Deutschland beibehältst oder nicht. Solltest Du Deine Wohnung in Deutschland behalten und diese jederzeit benutzen können, wird dies zunächst weiterhin als inländischer Wohnsitz angesehen. Bist Du verheiratet, gilt prinzipiell, dass…

Mehr